Seite auswählen
Allure of the Seas
Kreuzfahrtschiff

Symphony of the Seas

Mit der Symphony of the Seas ließ Royal Caribbean International 2018 wieder ein neues Highlight unter den Kreuzfahrtschiffen vom Stapel laufen. In Design und Ausstattung angelehnt an ihre beiden Vorgänger, die Allure of the Seas and Oasis of the Seas, übertrumpft sie diese doch um ein Vielfaches.

Bis zu 6.600 Passagiere (bei Vollbelegung) können auf der Symphony of the Seas mit einer Gesamtlänge von 361 Metern eine reiches Angebot an spannenden Freizeitmöglichkeiten, die unterschiedlichsten Kabinenkategorieren für jeden Anspruch  sowie abwechslungsreiche  kulinarische Highlights genießen.

Royal caribbean Logo
technik-icon

Technische Daten

Größe 225.000 BRT
Länge 362 m
Breite 60 m
Tiefgang 9,1 m
Decks/Stockwerke 17
Passagiere 5.400
Kabinen
2.700
Ausstattung 17 Restaurants, 5 Pools, 10 Themenbars und -lounges, Wellness- und Spaarea, Fitness Center, Indoor-Skydiving, Surf-Simulator, Bungee-Trampolin, Eisbahn, Autoscooter, Kletterwand, Wasserpark, Sportfeld für  Basketball/Volleyball, Golfsimulatoren, Casino, Diskothek, Open Air Kino, Theater, Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, Konferenzräume, Hörsaal, Hospital
Baujahr: 2018 (STX Europe)
Bordwährung: US-Dollar
Besatzung: 2.394
Antrieb:
Reisegeschwindigkeit: 22,6 Knoten
Bordsprache: Englisch
Flagge: Bahamas