Seite auswählen
Costa Venezia Kreuzfahrten in Asien
Kreuzfahrtschiff

Costa Venezia

Venezianischer Hauch in asiatischen Gewässern – das ist eine Kreuzfahrt auf der Costa Venezia. Das neue Schiff von Costa Kreuzfahrten wird speziell für den asiatischen Markt gebaut und wird im März 2019 in See stechen. Die Costa Venezia ist der italienischen Lagunenstadt Venedig gewidmet. Und das spürt man überall an Bord.

Flanieren über den berühmten Markusplatz – das geht ab 2019 nicht nur in Venedig. Auf der Costa Venezia finden Sie einen detailgetreuen Nachbau des Platzes, der sich prunkvoll über mehrere Decks des Kreuzfahrtschiffes erstreckt. Weiteres Highlight: der venezianische Karneval, den man Dank fantasievoller Masken und Dekorationen auf der Costa Venezia das ganze Jahr über erleben kann.

Action, Wellness und Fitness

Aber natürlich kommen auch Action-Liebhaber an Bord der Costa Venezia auf ihre Kosten. Entweder im Auqapark mit seinen rasanten Wasserrutschen, im Pool oder vor der großen Videoleinwand. Entspannung pur bietet das Belleza Spa, wo man sich in verschiedenen Bädern, Saunen und bei professionellen Massagen erholen kann.

Unterhaltsame Abende auf der Costa Venezia

In diversen Restaurants können die unterschiedlichsten Speisen eingenommen werden, wobei das Hauptaugenmerk auf traditioneller italienischer und asiatischer Küche liegt. Abends laden diverse Bars zu Cocktail, Wein oder anderen Drinks ein. Zudem kann man in der Diskothek das Tanzbein schwingen, im Kasino sein Glück versuchen oder im Theater eine unterhaltsame Show genießen.

technik-icon

Technische Daten:

Größe: 132.500 BRZ
Länge: 324 m
Breite: 37,2 m
Passagiere: 5.260
Baujahr: 2019
Kabinen: 2.116
Decks: 20
Besatzung: 1.680
Ausstattung: 11 Restaurants, Bibliothek, Spa, Internetzugang, Kasino, Shopping Mall, Theater, Wäscheservice, Diskothek, 4 Pools, Jogging, Fitness, Kindergarten, Kinderpool, Jugendprogramm
Bordsprache: mehrsprachig
Bordwährung: Euro
Geschwindigkeit: 18 Kn
Flagge: Italien
costa kreuzfahrten Logo