Seite auswählen
Allure of the Seas
Kreuzfahrtschiff

Spectrum of the Seas

Mit der Spectrum of the Seas geht Royal Caribbean International neue Wege. Sie ist das erste Schiff der  Quantum-Ultra-Klasse, mit welcher die bisherige Quantum-Klasse weiterentwickelt und verbessert wurde.

Dies kommt nicht nur im Schifssdesign zum Ausdruck, das viele neue Elemente enthält. Dabei handelt es sich besonders um dekorative Details, die vor allem  das asiatische Publikum ansprechen sollen. Die Spectrum of the Seas wird nämlich vorrangig  auf dem asiatischen Markt zum Einsatz kommen. 
Neben diesen diversen Innovationen finden sich aber natürlich auch viele bekannte Einrichtungen der Quantum-Klasse an Bord der Spectrum of the Seas wieder. Zum Beispiel  die Aussichtskapsel North Star, der Skydiving-Simulator   und der Surf-Simulator Flow Rider. Auf dem Schiff finden 4.246 Passagiere Platz, die von 1.551 Crewmitgliedern umsorgt werden.
Royal caribbean Logo
technik-icon

Technische Daten:

Größe 168.666 BRT
Länge 348 m
Breite 41 m
Tiefgang 9 m
Decks/Stockwerke 16
Passagiere 4.240
Kabinen
2.123
Ausstattung 17 Restaurants, 5 Pools, 10 Themenbars und -lounges, Wellness- und Spaarea, Fitness Center, Indoor-Skydiving, Surf-Simulator, Bungee-Trampolin, Eisbahn, Autoscooter, Kletterwand, Wasserpark, Sportfeld für  Basketball/Volleyball, Golfsimulatoren, Casino, Diskothek, Open Air Kino, Theater, Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, Konferenzräume, Hörsaal, Hospital
Baujahr: 2019
Bordwährung: US-Dollar
Besatzung: 1.550
Antrieb: Diesel
Reisegeschwindigkeit: 22 Knoten
Bordsprache: Englisch
Flagge: Bahamas